Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

10. Okt. 2013

Aktuelles

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria-Sibylla-Merian-Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Siegerehrung Ballonwettbewerb

Fr, 02. Nov. 2018
In der 5. Stunde werden die Sieger des Ballonwettbewerbs des 5. Jahrgangs geehrt. Ort: Aula Standort I

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 06. Nov. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 14. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Delegation japanischer Sport-Fach-/ Führungskräfte besucht die Gesamtschule Kohlscheid am 10. Oktober 2013

Vom 08. bis 12. Oktober 2013 wird der japanische Fachkräfteaustausch der Deutschen Sportjugend mit einer achtköpfigen Delegation in Herzogenrath zu Gast sein.

Der sportliche Schwerpunkt unserer Schule und der gerade erworbene "Aachener Gesundheitspreis" machen den Besuch für die Delegation interessant. Natürlich bietet sich auch für die Kohlscheider Kollegen nicht so schnell die Gelegenheit, Informationen über das japanische Schulsystem aus erster Hand zu erhalten. Wir freuen uns sehr über diese einzigartige Möglichkeit und sind schon sehr gespannt.

Frau Gehlich (MITGLIED DES JUGENDAUSSCHUSSES und VORSITZENDE DER KOMMISSION KINDER- UND JUGENDSPORTENTWICKLUNG bei der Sportjugend des Landessportbunds NRW) hatte mehrfach die Möglichkeit, das japanische Sport- und Schulsystem kennen zu lernen. Sie stellte ein Programm für die japanische Delegation zum Thema „Gesundheitsförderung der Kinder und Jugendlichen“ in der Region Aachen zusammen, in dessen Verlauf der Austausch mit den Sport-Lehrkräften der Gesamtschule Kohlscheid und ein Blick in unsere Sportstätten geplant ist.

Der Fachkräfteaustausch findet im Rahmen des Kulturabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Japan und der Vereinbarung zwischen der Deutschen Sportjugend (dsj) und der Japan Junior Sports Clubs Association (JJSA) statt. Hier ist die Durchführung eines bilateralen Austausches für Fach- und Führungskräften festgelegt. Die DSJ führt 2013 dazu zwei Programme mit der japanischen Partnerorganisation JJSA durch, von denen nun der erste Teil stattfindet.