Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

09. Dez. 2013

Aktuelles

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria-Sibylla-Merian-Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Siegerehrung Ballonwettbewerb

Fr, 02. Nov. 2018
In der 5. Stunde werden die Sieger des Ballonwettbewerbs des 5. Jahrgangs geehrt. Ort: Aula Standort I

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 06. Nov. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 14. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Städteregion-Wettkämpfe
Mädchen-Fußball - WK IV 1. Spielrunde


Im Rahmen der Städteregion-Wettkämpfe spielte am 09.12.2013 unsere Mädchen-Mannschaft gegen die Mädchen-Mannschaft des Heilig-Geist-Gymnasiums Würselen. Schiedsrichter war Herr Spopka.

Es war ein Krimi von hoher Qualität:
Technikparcours, Spiel und anschließendes Elfmeterduell erforderten von beiden Mannschaften konditionelles Durchhalten und spielerische Konzentration.


Am Ende hat es sich aber für unsere jüngste Mädchen-Mannschaft gelohnt.

Mit einem 1:1 im Technikparcours gingen die Spielerinnen ins Spiel 7 gegen 7, zweimal 20 Minuten. Erst 2:1, dann folgte ein 2:2 und Kohlscheid vergrößerte den Vorsprung auf 3:2.


3 Minuten vor Spielende holte die Gast-Mannschaft zu einem 3:3 unentschieden auf. Die Spannung aller Spielerinnen war zu spüren, da nun das Elfmeterschießen die Entscheidung herbeiführen musste.

9 Elfmeterschüsse waren notwendig, bis der Sieg für unsere Mannschaft feststand.


Durchgefroren aber glücklich und stolz verabschiedete sich unsere Mannschaft bei den Gästen aus Würselen.


Die 2. Spielrunde wird folgen; Termine und Gegnerinnen sind bisher noch unbekannt.