Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

27. Feb. 2014

Aktuelles

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria-Sibylla-Merian-Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Siegerehrung Ballonwettbewerb

Fr, 02. Nov. 2018
In der 5. Stunde werden die Sieger des Ballonwettbewerbs des 5. Jahrgangs geehrt. Ort: Aula Standort I

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 06. Nov. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 14. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Neuigkeiten aus der Mensa


Petra Nellessen
Mit großem Bedauern verabschieden wir uns am 27. Februar von Frau Nellessen und Ihrem Team.

In den eineinhalb Jahren - seit Bestehen der Schule - hat sie mit viel Engagement und Kreativität für die Beköstigung der Schülerinnen und Schüler dreier Schulen gesorgt. Die Organisation war nicht immer einfach, da nur am Standort der Realschule warmes Essen zubereitet werden konnte und dann zeitnah zur Ausgabe in die Kircheichstraße transportiert werden musste. Trotzdem hat Frau Nellessen sich auf dieses Experiment eingelassen und es gut gemeistert.


Als Ernährungsberaterin lag ihr ein gesundes Angebot in Kiosk- und Menü- Auswahl am Herzen. So gab es nicht nur täglich Obstsalat oder Gemüse- Sticks, sondern neuerdings - nach einer Umfrage am Donnerstag - ein vegetarisches Angebot. In verschiedenen Projekten hat Frau Nellessen ihr Wissen als Ernährungsberaterin und zu den verschiedenen Schulfesten ihre Arbeitskraft eingebracht.

Leider konnten durch die niedrigen Preise die Ausgaben nicht erwirtschaftet werden. Ihr Verständnis vom Betreiben einer Schulmensa, die möglichst allen Kindern eine gesunde Verpflegung erlaubt, stand einer notwendigen erheblichen Preiserhöhung entgegen.

Wir danken Frau Nellessen und ihrem Team sehr herzlich für den Aufbau der Mensa in den ersten Jahren und wünschen ihr und ihren Mitarbeiterinnen alles Gute.