Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

27. Aug. 2014

Aktuelles

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria-Sibylla-Merian-Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Siegerehrung Ballonwettbewerb

Fr, 02. Nov. 2018
In der 5. Stunde werden die Sieger des Ballonwettbewerbs des 5. Jahrgangs geehrt. Ort: Aula Standort I

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 06. Nov. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 14. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

„Mach mit, bleib fit!“ – Abschlussbericht - Teil 1
Besuch der Boulderhalle Aachen


Als letzte Veranstaltung unseres Projektes „Mach mit, bleib fit!“ stand in diesem Jahr ein Besuch der Boulderhalle Aachen auf dem Programm.

Teilnehmen durften alle Schüler, die im vergangenen Schuljahr erfolgreich am Projekt teilgenommen, das heißt mindestens vier von fünf Aufgaben erfolgreich absolviert hatten.


Nach dem Empfang durch die beiden Klettertrainer erfolgte zunächst eine Sicherheits­einweisung. Anschließend wurde den Teilnehmern erklärt und gezeigt, worauf es beim Bouldern, also dem Klettern ohne Seil, ankommt.


So wurde zum Beispiel erklärt, dass man zwar ohne Seil, aber keinesfalls ohne Sicherung klettert, da man sich gegenseitig sichert. Beim Bouldern in der Halle klettert man übrigens nur bis maximal 3 Meter. Der Boden besteht aus mehreren verschiedenen Schaumstoffmatten, die einen eventuellen Sturz optimal abfedern.

Nach der Einweisung durfte dann nach Lust und Laune geklettert werden. Die Trainer gaben bei Bedarf Tipps oder erklärten die verschiedenen Kletterrouten, die man an der unterschiedlichen Farbe der Griffe erkennen kann.


Alles in allem war der Ausflug in die Boulderhalle ein toller Abschluss unseres Projektes.


Damit geht „Mach mit, bleib fit!“ in die verdiente Winterpause! Die Planungen für die nächste Runde laufen jedoch bereits, da das Projekt auch in diesem Schuljahr wieder für die 5. Klassen angeboten werden soll.

Bericht und Fotos: SPIE