Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

06. Dez. 2014

Aktuelles

Neue E-Mail-Adressen des Kollegiums und der Schulangehörigen

Ab dem 29. Oktober werden alle schulischen E-Mail-Adressen umgestellt. Das Kollegium erreichen Sie unter dem jeweilig zughörigen Nachnamen: Nachname@merian-gesamtschule.de
Bei allen anderen E-Mail-Adressen ersetzen Sie ebenfalls "...gesamtschule-kohlscheid.de" durch "...merian-gesamtschule.de".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Forscher- und Entdeckernachmittag

Heute - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Forscher- und Entdeckernachmittag

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Eltern-/Schüler-Sprechtag und Laufbahnberatung Sek II

Do, 22. Nov. 2018
14:30 bis 18:00 Uhr

Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.


Eltern-/Schüler-Sprechtag und Laufbahnberatung Sek II

Di, 27. Nov. 2018
16:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend für Eltern von Viertklässlern

Do, 29. Nov. 2018 - 19:30 Uhr
Alle Eltern und Interessierte sind eingeladen, sich über die Schulform "Gesamtschule" und unser Schulprogramm zu informieren
Ort: Aula Kircheichstraße 60

CRASH KURS NRW - Realität erfahren

Fr, 30. Nov. 2018
Die Polizei informiert Schüler*innen des 10. Jahrgangs in einem Präventions-Vortrag über die Gefahren zu schnellen Fahrens.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link CRASH KURS NRW.


Tag der offenen Tür

Sa, 01. Dez. 2018 - 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Viertklässler sind eingeladen, sich mit ihren Eltern gemeinsam einen Einblick in unseren Unterricht und unsere Gebäude zu verschaffen. Ebenso begrüßen wir gerne Schüler*innen, die an unserer Oberstufe (EF und Q1) interessiert sind. Für Sie findet am 15.1.19 ein gesonderter Informationsabend statt.
Ort: Aula Kircheichstraße

HACKE DICHT

Mo, 03. Dez. 2018
Die Knappschaft und der Deutsche Kinderschutzbund führen Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 - 11 in einem Präventions-Theaterstück an die Thematik und die Gefahren des übermäßigen Genusses von Alkohol heran. Zum Gesamtkonzept gehört eine Vor- bzw. Nachbereitung im Unterricht, eine Fortbildung für Lehrkräfte und ein Elternvortrag.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


HACKE DICHT

Do, 13. Dez. 2018
19.30 Uhr, Aula Standort I
Elternabend zum Präventions-Thema Alkohol

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


Zwei Firmen spenden Robotik-Kästen

Übergabe am Tag der offenen Tür

B. Onkels, Dr. A. Zimolong, J. Pick
B. Onkels, Dr. A. Zimolong, J. Pick
Besonders erfreut waren Herr Pick, Vorsitzender des Fördervereins und die Schulleiterin Frau Onkels, dass sie aus den Händen des Geschäftsführers der Firma SYNAGON GmbH, Herrn Dr. Zimolong die großzügige Spende eines zweiten Baukasten-Satzes inclusive Software entgegen nehmen konnten. Die beiden Firmen Synagon GmbH aus Aachen und Promedtheus AG aus Erkelenz haben sich für diese Aktion zusammengetan und ermöglichen unseren Schülern damit, vielfältige Erfahrungen mit dem Bau von Robotern zu machen.

Schüler bei der Arbeit
Schüler bei der Arbeit
Hochkonzentriert und mit viel Ausdauer zeigten die Schüler der Arbeitsgemeinschaft Robotik/Informatik den Besuchern am Tag der offenen Tür, was mit den Kästen von Lego-Mindstorms so alles möglich ist.

Schüler mit ihren Arbeiten
Schüler mit ihren Arbeiten
Nicht nur der Zusammenbau, sondern auch die Programmierung von Bewegungsabläufen gelingt unter der fachkundigen Anleitung des AG-Lehrers Herrn Kuyitila bereits den Fünft- und Sechstklässlern. Im zweiten Jahr kann diese AG nun schon angeboten werden und hat immer größeren Zulauf. Neben der Arbeit an und mit den Robotern ist das Erlernen einer einfachen Programmiersprache (EOS) und die Arbeit mit dem Lernprogramm "Prolern" ein zweiter Bereich der Arbeitsgemeinschaft.

Ein Roboter
Ein Roboter
v.l.: B. Onkels, Dr. A. Zimolong,
J. Pick, Dr. W. Kuyitila (AG-Lehrer)
und AG-Schüler
v.l.: B. Onkels, Dr. A. Zimolong,
J. Pick, Dr. W. Kuyitila (AG-Lehrer)
und AG-Schüler
Leihgabe eines Schülers
Leihgabe eines Schülers

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den beiden Firmen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz