Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

24. Mai 2017

Aktuelles

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria-Sibylla-Merian-Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Siegerehrung Ballonwettbewerb

Fr, 02. Nov. 2018
In der 5. Stunde werden die Sieger des Ballonwettbewerbs des 5. Jahrgangs geehrt. Ort: Aula Standort I

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 06. Nov. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 14. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Viertklässler sind eingeladen

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
"Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt Aula Kircheichstraße

Klassenfahrt nach Trier

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d fuhren vom 15.05.2017 bis zum 19.05.2017 mit Frau Dey und Frau Samardzic auf Klassenfahrt nach Trier.

Bei strahlendem Wetter (jeden Tag über 20°C) standen täglich zahlreiche Programpunkte an. Montags wurde die schöne Innenstadt erkundet, dabei wurden vor allem die alten Römerbauten betrachtet.




Der Dienstag stand ganz im Zeichen des Team-Buildings. Die Klasse verbrachte den ganzen Tag im Wald und absolvierte zahlreiche Spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft.




Mittwochs fand eine Stadtführung statt. Dabei konnte unter anderem neben der Porta Nigra auch der Dom bewundert werden. Abgerundet wurde der Tag mit einer einstündigen Schiffsfahrt über die Mosel.



Am letzten Tag, dem Donnerstag, führten die Schülerinnen und Schüler eine GPS-Stadtrallye durch. Trotz einiger technischer Probleme konnten (fast) alle Fragen beantworten werden. Der letzte Abend wurde dann mit einem Lagerfeuer und Stockbrot verbracht.


Bericht: Tom St., Larissa R., Fotos: DEY, SAMA