Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

19. März 2018

Aktuelles

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Lehrer/innen-Stellen

Zwei Sek.I und zwei Sek. II-Stellen sind bei Link LEO ausgeschrieben.

Forscher- und Entdeckernachmittag

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Eltern-/Schüler-Sprechtag Sek I und Laufbahnberatung Sek II

Do, 22. Nov. 2018
14:30 bis 18:00 Uhr

Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.


Eltern-/Schüler-Sprechtag Sek I und Laufbahnberatung Sek II

Di, 27. Nov. 2018
16:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend für Eltern von Viertklässlern

Do, 29. Nov. 2018 - 19:30 Uhr
Alle Eltern und Interessierte sind eingeladen, sich über die Schulform "Gesamtschule" und unser Schulprogramm zu informieren
Ort: Aula Kircheichstraße 60

CRASH KURS NRW - Realität erfahren

Fr, 30. Nov. 2018
Die Polizei informiert Schüler*innen des 10. Jahrgangs in einem Präventions-Vortrag über die Gefahren zu schnellen Fahrens.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link CRASH KURS NRW.


Tag der offenen Tür

Sa, 01. Dez. 2018 - 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Viertklässler sind eingeladen, sich mit ihren Eltern gemeinsam einen Einblick in unseren Unterricht und unsere Gebäude zu verschaffen. Ebenso begrüßen wir gerne Schüler*innen, die an unserer Oberstufe (EF und Q1) interessiert sind. Für Sie findet am 15.1.19 ein gesonderter Informationsabend statt.
Ort: Aula Kircheichstraße

HACKE DICHT

Mo, 03. Dez. 2018
Die Knappschaft und der Deutsche Kinderschutzbund führen Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 - 11 in einem Präventions-Theaterstück an die Thematik und die Gefahren des übermäßigen Genusses von Alkohol heran. Zum Gesamtkonzept gehört eine Vor- bzw. Nachbereitung im Unterricht, eine Fortbildung für Lehrkräfte und ein Elternvortrag.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


HACKE DICHT

Do, 13. Dez. 2018
19.30 Uhr, Aula Standort I
Elternabend zum Präventions-Thema Alkohol

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


Glückliche Sieger
Glückliche Sieger

Die B-Jugend-Fußballer der Gesamtschule Kohlscheid erringen die Städteregions-Meisterschaft!

Nach einem 2:1 im Viertelfinale gegen das das Städt. Gymnasium Würselen und einem 5:1 im Halbfinale gegen das Gymnasium aus Eschweiler hatten sich unsere B-Jugendlichen (Jahrgang 2002-2004) für das Finalturnier auf der Anlage des Aachener Tivolis qualifiziert.

Am Montag, den 19.03.2018 waren die Gesamtschule Alsdorf und die Realschule Mausbach die Gegner im finalen Wettstreit um die ersten drei Plätze.


Im ersten Spiel dieses Dreierturniers gewann die GE Alsdorf deutlich mit 3:0 gegen die Realschule aus Mausbach. Im zweiten Spiel des Tages waren nun unsere Jungs gegen die RS Mausbach dran. Schnell erzielte Faez Saedo das 1:0 für unsere Gesamtschule, aber bis zur Halbzeit wollte einfach kein weiteres Tor mehr gelingen. In der Halbzeit wurde das Ziel ausgegeben mindestens auch mit 3:0 zu gewinnen, weil sonst die GE Alsdorf im abschließenden Spiel den taktischen Vorteil gehabt hätte, dass ihnen aufgrund der mehr erzielten Tore gegen Mausbach bereits ein Unentschieden im abschließenden Spiel gegen uns gereicht hätte. Gesagt, getan: In der 2. Halbzeit erhöhten dann Faez Saedo, Maurice Pillmann mit einem sehenswerten Freistoßtor und wiederum Faez Saedo sogar auf 4:0, so dass nun uns bereits ein Unentschieden im abschließenden Spiel gegen Alsdorf reichte.


Die technisch sehr starken Spieler der GE Alsdorf übten im entscheidenden Abschlussspiel zunächst einen hohen Druck auf unsere Mannschaft aus, doch aufgrund der wesentlich höheren Laufbereitschaft im Mittelfeld, hier seien stellvertretend für unsere aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft die beiden Spieler Excaucé Luanda und Marselinjo Ndoja genannt, und einer sehr guten Abwehrarbeit, hielt nicht nur das 0:0, sondern nach einem Eckball konnte Marselinjo Ndoja sogar mit einem Kopfball in den Winkel die umjubelte 1:0-Führung erzielen. Diese hatte dann auch bis zur Halbzeitpause Bestand, da unser Team in der ersten Halbzeit nicht eine einzige Chance des starken Finalgegners zugelassen hatte.


Kurz nach der Pause war es dann aber soweit. Die Mannschaft der GE Alsdorf erzielte den Ausgleich und sie benötigten nur noch ein weiteres Tor. Das Spiel stand auf des Messers Schneide! In einer Drangphase der Alsdorfer erzielte dann Marco-Luca Koch nach einem sehenswerten Konter über fünf Stationen die erneute 2:1-Führung. Die Alsdorfer warfen nun alles nach vorne und setzten alles auf eine Karte. In dieser Phase rettete unser Torhüter Eric Neffke die knappe Führung mit einer reaktionsschnellen Fußabwehr. Im direkten Gegenzug machte Maurice Pillmann mit dem 3:1, wieder nach einem über mehrere Stationen super heraus gespielten Angriff, den Sack zu. Der Widerstand des Gegners war nun gebrochen und sie ließen die Köpfe hängen, was Maurice Pillmann noch zur Erhöhung auf 4:1 nutzte, wie schon im ersten Spiel mit einem unhaltbaren Freistoßtor. In der Schlussminute konnte man es sich sogar noch erlauben einen an Maurice Pillmann verschuldeten Foulelfmeter zu verschießen. Direkt im Anschluss folgte der Abpfiff und der Jubel unserer Mannschaft kannte keine Grenzen mehr, obwohl sich einige Spieler im entscheidenden Spiel derart verausgabt hatten, dass sie Muskelkrämpfe bekamen.

Alles in Allem ein überraschend deutlicher, aber verdienter Erfolg unserer Jungs, bei denen auch vier Spieler aus unserer internationalen Klasse mitwirkten. Bei der nun folgenden Pokalübergabe und dem abschließenden Siegerfoto waren alle Spieler mächtig stolz das Trikot unserer Schule zu tragen und auf das an diesem Tag gemeinsam Erreichte. Glückwunsch zu einer tollen Mannschaftsleistung!!!


Bericht: SHRO, Fotos: Städteregion, SHRO
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz