Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

09. Okt. 2018

Unsere Aktivitäten

Australien-Austausch



Mit einer großzügigen Unterstützung ermöglichte der Förderverein die Durchführung einer schönen Feier zur Verabschiedung unserer australischen Austauschgäste. Für das Büffet, bestehend aus mitgebrachten Salaten, Käse, Nachspeisen und Brot wurde das Fleisch für den Grill beigesteuert.


Die Gastschüler*innen präsentierten ihr Land in Form von Bild- und Video-Beiträgen und in Deutsch vorbereiteten Kurzvorträgen. Ein gelungener Abend!

Unseren Schüler*innen ermöglichte der Förderverein die Teilnahme am Besichtigungsprogramm der gesamten Gruppe.

"Linie 1" - Musical


Dank des Fördervereins konnte die Finanzierung der Aufführungsrechte gesichert werden. An drei Abenden wurde diese grandiose Musical-Inszenierung in der Aula an Standort I dargeboten.

Auch die neuen Headsets wurden über den Förderverein finanziert.

Fotokameras und weitere Robotik-Kästen


Foto-Dokumentationen sind fester Bestandteil des Unterrichts, nicht nur im Wahlpflichtfach Darstellen und Gestalten. Die Gruppen haben damit bereits oft in DG gearbeitet, u.a. in Gruppenarbeit mehrere Fotostorys erstellt, die in der Schule, aber auch in einer Kirche und bei den Rettungssanitätern spielten.
Der Förderverein finanzierte für diesen Zweck einen Satz Fotokameras für den Gebrauch durch Schüler*innen.


Außerdem ist die Robotik-AG bzw. der Einsatz der Robotik-Kästen in der Projektwoche so beliebt, dass die vorhandenen Kästen nicht mehr ausreichten. Weitere Elemente zur Aufstockung des Bestands wurden angeschafft.

Besten-Ehrung


Anlässlich der ersten Entlassfeier des 10. Jahrgangs erhielten die Klassen- und Jahrgangsbesten ein Buch-Präsent. Der Förderverein übernahm dankenswerterweise die Finanzierung. Außerdem wurde die alljährliche Wiederholung dieser Prämierung beschlossen.

Waldführung in der Projektwoche



Der Wald ist mit seinen Besonderheiten immer ein lohnendes Unterrichtsthema. Die Waldpädagogin Frau Ute Reifferscheidt konnte dank des Fördervereins für eine Projektgruppe gebucht werden. Die Ergebnisse dieser Aktion wurden am Projektfest präsentiert. Interessante Betrachtungen unter dem Mikroskop inclusive.

Dies und das für Arbeitsgemeinschaften

Die Tischtennis-AG und die Garten-AG konnten sich wieder über die Erweiterung bzw. Erneuerung von Tischtennisschlägern, Bällen, Werkzeug, Material und Saatgut freuen.


Schulsanitäter 2017, Leitung: Fr. Tonhauser
Die Schulsanitäter erhielten Handys. So sind sie nun in ihrem Dienst jederzeit erreichbar.

Herr Urban freut sich über die Finanzierung von Spielmaterial für seine Rollenspiel-AG. Das sehr aufwändige Spiel-Szenario wird intensiv genutzt und kann zu Präsentations-Veranstaltungen wie Tage der offenen Tür oder an Projektfesten bestaunt werden.

The Big Challenge

Der Förderverein beteiligt sich auch in diesem Schuljahr (2017-18) wieder an den Teilnahmekosten für den Englisch-Wettbewerb.

Schülerbibliothek


Der Bücherbestand der Schülerbibliothek an Standort I ist deutlich gewachsen. Auch hier hat der Förderverein es sich nicht nehmen lassen, die Lesefreude zu fördern und somit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung an der Schule zu leisten. Ein Teppich für die gemütliche Ausstattung wurde ebenfalls finanziert.
Alle Klassen erhielten eine Einweisung in die Bibliotheksregeln.

SV-Fahrt 2018

Vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 war die Schülerverwaltung mit ihren SV-Lehrerinnen wiederum zu intensiven Arbeitstagen in der Jugendherberge Monschau-Hagrand zu Gast. Der Förderverein übernahm dankenswerterweise erneut einen Teil der Kosten der Fahrt. Die intensive Arbeit wechselte mit einem Programm zum besseren gegenseitigen Kennenlernen ab.

Musical "Zeitreise"

Zu Schuljahresbeginn führte unsere Musical-AG das Stück bereits erfolgreich vor Schülerinnen und Schülern unserer Schule, vor Eltern und vielen Grundschul- und Kindergartenkindern auf. Nun soll das Stück Bestandteil der Schultheatertage werden und am 24.4.2018 im Stadttheater Aachen (Kammerspiele) aufgeführt werden. Der Förderverein übernimmt die Kosten für die Aufführungsrechte.

Küchengeräte für das Schülercafé


Ein wichtiger Schritt zur Erweiterung des Pausen-Angebots an Standort zwei ist getan. Das Schülercafé hat die notwendigen Küchengeräte über den Förderverein erhalten, für die personelle Besetzung sorgte Herr Okon.
Unter seiner Leitung entstand nicht nur die gemütliche Einrichtung, er sorgte auch dafür, dass alle beteiligten Schülerinnen und Schüler das notwendige Gesundheitszeugnis beim Gesundheitsamt erhielten.


Bühnentechnik

Durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins wächst das Equipment für die Bühnentechnik. Aus den Beständen des Eurogress konnten professionelle Funkmikrofone, Antennen, Headsets, ein Verfolger-Scheinwerfer und einiges mehr angeschafft werden. Die neue Ausstattung wurde schon vielfach eingesetzt.

SV-Fahrt 2016

SV in Monschau

Vom 9. bis 11. November 2016 war die Schülerverwaltung mit ihren SV-Lehrerinnen zu intensiven Arbeitstagen in der Jugendherberge Monschau-Hagrand unterwegs. Die Ergebnisse fließen in das Schulleben ein. Folgende Ziele wurden vereinbart: die Planung einer SV-Party im Frühjahr und eine Karnevalsparty am Fettdonnerstag. Außerdem will sich die SV in diesem Jahr auch wieder sozial engagieren, z.B., indem sie im Seniorenheim vorlesen und, wie auch schon im letzten Jahr, an der Aktion Tagwerk teilnehmen. Der Förderverein übernahm dankenswerterweise einen Teil der Kosten der Fahrt.

Garten-AG

Gartenarbeit macht Spaß

Gartenarbeit macht Spaß

Die Schule hat einen Schulgarten. Nicht alleine dieser wird gepflegt, sondern auch der Eingangsbereich in der Kircheichstraße und Grünflächen in der Pestalozzistraße. Durch den Förderverein konnten Garten-Werkzeuge und Blumen für die Arbeitsgemeinschaft angeschafft werden. Wichtig war den Hobby-Gärtnern die richtige Bewässerung.

Spielgeräte für die Mittagspausen


Basketball-Anlage

Schach-Spiele

Diabolo

"Sport, Spiel und Bewegung"! Unter diesem Motto wurden die Pausen-Spielgeräte für Standort II ausgesucht und angeschafft. Die Schüler danken es und nutzen sie ausgiebig.


Fußbälle und Badmintonschläger

Badminton-Schläger

Außenspiele

Office-Pakete für Schüler/innen

Schulische Mail-Adressen ab Jahrgang 8 und Office 365 zur Nutzung für Schülerinnen und Schüler sind keine Selbstverständlichkeit. Dank der Unterstützung des Fördervereins und der Einrichtung der Pakete durch die Medienbeauftragten der Schule (Herr Spielmann, Herr Beckers), konnte dieses, die Medienkompetenz steigernde Instrument, angeschafft werden.

The Big Challenge

Durch die Finanzierung der Teilnehmergebühr durch den Förderverein konnten unsere Schülerinnen und Schüler im letzten Jahr erstmalig an diesem Wettbewerb im Fach Englisch teilnehmen. Die Teilnehmer/innen und Gewinner/innen wurden anlässlich des Projektfestes vor den Sommerferien geehrt.

Lesekoffer für alle Klassen


Lesekisten werden bestückt

Lesekisten werden bestückt
Im Rahmen der Leseförderung wurden die Materialien für Lesekoffer angeschafft und durch den Förderverein finanziert. Die Leseförderung ist in allen Jahrgängen Thema. Sinn entnehmendes Lesen und Lesetechniken stehen fächerübergreifend im Lehrplan. Deshalb ist der Lesekoffer vielseitig einsetzbar.


Lesekisten für jede Klasse

Onlinediagnose-Programme für Mathematik und Deutsch

Für den Einsatz in den Ergänzungsstunden des aktuellen 9. Jahrgangs hat der Förderverein Klassenlizenzen für Diagnostik- und Übungsprogramme finanziert. Diese werden für die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler eingesetzt.

Musikinstrumente für Schülerhände



Boomwhackers

Die bisherige Ausstattung mit Musikinstrumenten lässt noch viele Wünsche offen. Um einen ansprechenden und lehrplanmäßigen Unterricht gestalten zu können, hat der Förderverein der Fachschaft Musik zwei Sätze Percussion-Instrumente und Boomwhackers zur Verfügung gestellt.


Weitere Abspielgeräte für den Fremdsprachenunterricht


Weitere Abspielgeräte

Die Schule wächst, es kommen immer neue Klassen und Fremdsprachenkurse hinzu. Deshalb freuen wir uns über die umfangreiche Ergänzung von Abspielgeräten zur Verbesserung des Hörverstehens.

Voltigier-Kurs in der Projektwoche



In der Projektwoche ermöglichten wir die Durchführung eines Voltigier-Kurses bei Moni's Ponytreff in Straß. Für eine Projektgruppe unter Leitung von Frau Schmidt war dies ein besonderes Erlebnis.
Die Schüler/innen lernten einander zu und dem Pferd zu vertrauen und machten ganz besondere Körpererfahrungen. Mit großer Begeisterung zeigten sie zum Ende der Woche vor Eltern, Großeltern und der Schulleiterin ihr Erlerntes. Für den Förderverein konnte sich Herr Büttner vor Ort vom Erfolg des Projekts überzeugen.



Einige Schülerinnen fragten sofort nach einer erneuten Teilnahme-Möglichkeit im nächsten Jahr. Ein voller Erfolg also!

Markise für den Schulhof Pestalozzistraße




Zur Beschattung einer Sitzgruppe an Standort II wird noch vor den Sommerferien eine Markise montiert. Am vorletzten Schultag können wir nun Vollzug melden. Sogar die Sonne ließ sich nach langer Zeit sehen.

Bücher für das offene Bücherregal


Leseförderung ist ein besonderer Schwerpunkt der Schule. An der Einrichtung von offenen Bücherregalen an beiden Standorten hat der Förderverein sich beteiligt.

Das Angebot wechselt ständig durch den Austausch von Büchern durch die Schülerinnen und Schüler. Jeder kann ein Buch herausnehmen, lesen und wieder einstellen oder es behalten.

Sparkasse Aachen unterstützt auch unseren Förderverein

Am 18. April bekamen Kohlscheider Vereine in einer kleinen Feierstunde in der Sparkasse in Kohlscheid eine großzügige Spende aus der Lotterie "PS-Sparen und Gewinnen" überreicht.

Der Förderverein bedankt sich herzlich bei Frau Einerhand und Herrn Müller von der Sparkasse Aachen für die gute Zusammenarbeit und möchte mit der Spende die Theater- und Musical-AG der Schule weiter unterstützen.

Bericht: PICK

Aktuelle Pressemitteilungen der Sparkasse Aachen: Spendenübergabe an Vereine in Kohlscheid
[Sparkasse Aachen, Pressestelle]

AN/AZ, 6. Mai 2016

Technikunterricht wird durch Fischertechnik bereichert


Baukästen und Modelle

Kolbenmotor-Prinzip

Rührwerk mit Zahnradgetriebe
Mechanik ist ein wichtiger Unterrichtsinhalt im Technikunterricht. Leicht verständlich und nachvollziehbar werden die Zusammenhänge durch praktisches Tun. Die bewährten Getriebe-Baukästen von Fischertechnik kommen voll zum Einsatz.

Alle Klassen des 6. bis 8. Jahrgangs besuchen das Energeticon in Alsdorf


Fußbälle und Badmintonschläger

Auf den Spuren des Bergbaus
Durch die großzügige Unterstützung der Sparkasse Aachen an den Förderverein der Schule wurde für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 8 der Besuch dieses außergewöhnlichen Museums möglich. Unter dem Motto: Unterricht an außerschulischen Lernorten konnten die jungen Museumsbesucher viele praktische Erfahrungen im MINT-Bereich sammeln. Führung inclusive.

Schulhof-Gestaltung am Standort II nimmt Formen an


Tische und Bänke vor der Mensa

Baumbank im vorderen Teil des Schulhofs
Neue Tische und Bänke laden vor der Mensa zum Verweilen ein.

Eine Baumbank bietet Platz für viele Schülerinnen und Schüler. Die neuen Sitzgelegenheiten werden intensiv genutzt.

Abspielgeräte für den Sprachenunterricht


Um den Fach-Unterricht Fremdsprachen noch interessanter zu gestalten, haben wir für beide Gebäudeteile 7 CD/MP3 Player angeschafft.

Sound-System


Durch finanzielle Unterstützung der Kulturstiftung der Sparkasse Aachen konnten wir ein Sound-System für Schulchor, Schultheater und das Technik-Team kaufen. Eine ausreichende und qualitativ hochwertige Beschallung der Aula bei Schulfesten ist hierdurch möglich geworden. Einen ersten Test hat die Anlage am Tag der offenen Tür am 6. Dezember 2014 mit Bravour bestanden.

Musik-Instrumente

Ein eigenes Schulorchester aufzubauen ist eines der Ziele der Schule. Dazu ist natürlich ein Instrumentarium unabdingbar. Der Anfang ist gemacht. Ein Keyboard konnte gekauft werden.

Sport-Trikots


Inzwischen konnte ein zweiter Satz Trikots angeschafft werden, der für die älteren Schüler/innen passend ist.

Schülerbibliothek

Für den Aufbau der Schülerbücherei und die Verwaltung der Ausleihe war die Anschaffung eines Laptops notwendig. Auch hier konnte der Förderverein helfen und das Gerät zur Verfügung stellen.

Robotik-AG



Das Lego-Mindstorms Programm findet großes Interesse bei den Schüler/innen der Informatik-AG. Für die Steuerung und Programmierung der Roboter ist zusätzlich ein Computer nötig. Auch dieser konnte über den Förderverein angeschafft werden.

Fussball-AG


Hier wurde das Honorar des Fussball-Trainers übernommen, damit eine optimale Betreuung der Kinder gewährleistet ist.


Schwimm-AG

Hier haben wir das Honorar für einen Übungsleiter übernommen und damit sichergestellt, dass jedes Kind Schwimmen lernen kann.



Für Anregungen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, am einfachsten über unsere E-Mail-Adresse: