Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

28. Okt. 2018

Aktuelles

Neue E-Mail-Adressen des Kollegiums und der Schulangehörigen

Ab dem 29. Oktober werden alle schulischen E-Mail-Adressen umgestellt. Das Kollegium erreichen Sie unter dem jeweilig zughörigen Nachnamen: Nachname@merian-gesamtschule.de
Bei allen anderen E-Mail-Adressen ersetzen Sie ebenfalls "...gesamtschule-kohlscheid.de" durch "...merian-gesamtschule.de".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Forscher- und Entdeckernachmittag

Heute - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Forscher- und Entdeckernachmittag

Mi, 21. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Eltern-/Schüler-Sprechtag und Laufbahnberatung Sek II

Do, 22. Nov. 2018
14:30 bis 18:00 Uhr

Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.


Eltern-/Schüler-Sprechtag und Laufbahnberatung Sek II

Di, 27. Nov. 2018
16:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend für Eltern von Viertklässlern

Do, 29. Nov. 2018 - 19:30 Uhr
Alle Eltern und Interessierte sind eingeladen, sich über die Schulform "Gesamtschule" und unser Schulprogramm zu informieren
Ort: Aula Kircheichstraße 60

CRASH KURS NRW - Realität erfahren

Fr, 30. Nov. 2018
Die Polizei informiert Schüler*innen des 10. Jahrgangs in einem Präventions-Vortrag über die Gefahren zu schnellen Fahrens.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link CRASH KURS NRW.


Tag der offenen Tür

Sa, 01. Dez. 2018 - 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Viertklässler sind eingeladen, sich mit ihren Eltern gemeinsam einen Einblick in unseren Unterricht und unsere Gebäude zu verschaffen. Ebenso begrüßen wir gerne Schüler*innen, die an unserer Oberstufe (EF und Q1) interessiert sind. Für Sie findet am 15.1.19 ein gesonderter Informationsabend statt.
Ort: Aula Kircheichstraße

HACKE DICHT

Mo, 03. Dez. 2018
Die Knappschaft und der Deutsche Kinderschutzbund führen Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 - 11 in einem Präventions-Theaterstück an die Thematik und die Gefahren des übermäßigen Genusses von Alkohol heran. Zum Gesamtkonzept gehört eine Vor- bzw. Nachbereitung im Unterricht, eine Fortbildung für Lehrkräfte und ein Elternvortrag.

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


HACKE DICHT

Do, 13. Dez. 2018
19.30 Uhr, Aula Standort I
Elternabend zum Präventions-Thema Alkohol

Weitere Informationen finden Sie unter
Link HACKE DICHT-Schultour.


Schulsozialarbeit hat viele Facetten

Schulsozialarbeit in der Bundesrepublik Deutschland hat ihre Wurzeln in der Gesamtschulbewegung. Auch unsere Schule hat sich zum Ziel gesetzt, jeder Schülerin und jedem Schüler - unabhängig von materieller, sozialer und religiöser Herkunft - zum höchstmöglichen Bildungsabschluss zu verhelfen und dabei alle Unterstützung innerhalb und auch außerhalb der Schule anzubieten, die verfügbar ist.

Schulsozialarbeit an unserer Gesamtschule umfasst konkret die folgenden Inhalte:

  • Beratung von SuS bei schulischen und privaten Problemen
  • Außerunterrichtliche Förderung von SuS
  • Gestaltung der außerunterrichtlichen Zeiten (Mittagspausen und Arbeitsgemeinschaften)
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Institutionen
  • Elternarbeit
  • Netzwerkarbeit
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Sozialtraining
  • Präventionsarbeit

Die Fachkräfte für Schulsozialarbeit richten ihre Angebote an einzelne Schülerinnen und Schüler, Schülergruppen, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer. Ziel der Arbeit ist es, junge Menschen beim Erwachsenwerden zu begleiten und sie in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern. Neben der sozialen Integration sind die individuelle Förderung und die positive Gestaltung von Bildungsprozessen zentrale Aufgabenfelder der Schulsozialarbeit. Wir arbeiten sowohl vorbeugend als auch intervenierend bei akuten Problemen.

Zielgruppe von Schulsozialarbeit sind alle Kinder und Jugendlichen unter besonderer Berücksichtigung der Benachteiligten und Beeinträchtigten. Bei der Arbeit werden das soziale Umfeld, außerschulische Bezugspersonen und Gegebenheiten und wohnortnahe Einrichtungen einbezogen.

Unsere soziale Arbeit unterliegt den Handlungsprinzipien der Freiwilligkeit der Inanspruchnahme, der ganzheitlichen Sicht, der Unparteilichkeit sowie der Schweigepflicht.

Wir sind für Sie/Euch da!

Schulsozialarbeit im Überblick
Schulsozialarbeit im Überblick

KONTAKT:

Standort 1, Kircheichstraße 60, Raum 112:
D. Rößner, Mail: roessner@merian-gesamtschule.de, Tel. 02407/55 95 152

Standort 2, Pestalozzistraße 38, Raum Z09:
B. Okon, Mail: okon@merian-gesamtschule.de, Tel. 02407/55 95 252


Flyer Schulsozialarbeit 2016.1 [2016-11-15] (167,23 kB)

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz