logo

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

24. Sept. 2021

Aktuelles

Was tun, wenn mein Kind erkrankt ist?

Handlungsempfehlung des Schulministeriums mit der Bitte um Beachtung


pdf file Schaubild
Link siehe Download-Bereich

Informationen zum Corona-Virus

Bitte beachten Sie die offiziellen Informationen der
Link Städteregion
Auch hier finden Sie Übersetzungen in verschiedene Sprachen.

Informationen zu Corona in verschiedenen Sprachen

Link Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Kollegiums­fortbildung

Mi, 29. Sept. 2021
unterrichtsfrei

Unterrichtsfrei wg. Dienstbesprechung u. Kollegiumsausflug

Fr, 01. Okt. 2021

1. Methodentag

Di, 05. Okt. 2021
Der Unterricht endet für die Jahrgänge 5 bis EF nach der 5. Stunde. Die Leistungskurse der Q1 und Q2 finden im Anschluss statt.

Förderverein­ Mitglieder­versammlung

Di, 05. Okt. 2021 19:30 Uhr, Mensa Standort I

Bitte denken Sie an den Mund-Nasen-Schutz und einen negativen Testnachweis (maximal 24 Stunden alt) oder Nachweis der Genesung oder des vollständigen Impfschutzes. Es gelten die 3G-Regeln.


Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 08. Okt. 2021
Der Unterricht endet für die Jahrgänge 5 bis 10 nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 25. Okt. 2021

Allerheiligen

Mo, 01. Nov. 2021 Feiertag - unterrichtsfrei

Allgemeines

Diese Schule ist eine integrierte Gesamtschule mit einer gymnasialen Oberstufe, in der ganztägig unterrichtet wird.

Diese Schule startete zum Schuljahr 2012/2013 mit dem 5. Jahrgang und wird in den kommenden Jahren jeweils um einen weiteren bis zum 13. Jahrgang wachsen.


Die Gesamtschule arbeitet mit Kindern und Jugendlichen aller Leistungsstärken und hält Laufbahnentscheidungen möglichst lange offen.

Aufgrund ihres besonderen pädagogischen Konzeptes sind Gesamtschulen fast immer gebundene Ganztagsschulen.

An der Gesamtschule können alle Abschlüsse der Sekundarstufe I + II erreicht werden, die auch an der Hauptschule, der Realschule und dem Gymnasium erworben werden.

Die Gesamtschule umfasst in der Sekundarstufe I die Klassen 5 bis 10 und in der Sekundarstufe II (gymnasiale Oberstufe) die Jahrgangsstufen EF, Q1 und Q2 (11 bis 13).

Der Unterricht in den Klassen 5 und 6 wird im Klassenverband erteilt. Er knüpft an Unterrichtsformen und -inhalte der Grundschule an.

In die Klasse 5 bis 9 gehen die Schülerinnen und Schüler jeweils ohne Versetzung.

Bei guten Leistungen können die Schülerinnen und Schüler ggf. direkt von der Klasse 10 in die Qualifikationsphase wechseln.


Offizielle Informationen über die Schulform Gesamtschule finden sie bei:



06.09.2018