Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

25. Sept. 2018

Aktuelles

Sommerferien

Mo, 29. Juni 2020 bis Morgen

Erster Schultag

Mi, 12. Aug. 2020 08:00 Uhr Unterrichtsbeginn für die Jahrgänge 6 bis 13, Unterrichtsende nach der 5. Std.

Unterricht 1. bis 5. Std.

Do, 13. Aug. 2020 für die Jahrgänge 6 bis 10, Unterrichtsende nach der 5. Std., Unterricht nach Plan für die Oberstufe

Erster Schultag
für den neuen 5. Jahrgang
Einschulungsfeiern

Do, 13. Aug. 2020
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr für die Klassen 5a, 5b und 5c,
15:30 Uhr bis 16:30 Uhr für die Klassen 5d und 5e,
Ort: Schulhof Standort I (je nach Wetterlage, entweder große Hitze oder Regen in der Sporthalle),
Mit Rücksicht auf die momentane Situation bitten wir Sie, nur mit 1 bis 2 Elternteilen Ihr Kind zu begleiten und auf weitere Personen (Geschwister, Großeltern) zu verzichten. Zur Einschulungsfeier müssen keine Schultaschen mitgebracht werden.

Beginn Ganztag Jg. 6 bis 10

Mo, 17. Aug. 2020 Ganztags-Unterricht für den 6. - 10. Jahrgang: 1. - 9. Stunde

Klassenpfleg­schafts­sitzungen Jg. 5, 7 und EF

Di, 25. Aug. 2020 19:30 Uhr im Klassenraum Ihres Kindes, Neubau Standort I (5. u. 7. Jg.)
19:30 Uhr Aula, Standort II (Jg. EF)

Klassenpfleg­schafts­sitzungen Jg. 6 und 8 an Standort I
Klassenpfleg­schaftssitzungen Jg. 9 u. 10 an Standort II

Mi, 26. Aug. 2020 19:30 Uhr im Klassenraum Ihres Kindes

Jahrgangspfleg­schafts­sitzungen Jg. Q1 und Q2

Do, 27. Aug. 2020 19:30 Uhr, Standort II, Ort s. Aushang im Foyer

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 01. Sept. 2020 18:00 Uhr, Mensa Standort I

Beginn der AGs

Do, 03. Sept. 2020

"Patrick Trick"
von Kristo Sagor

Mo, 07. Sept. 2020
08.09. und 09.09.2020
Theateraufführungen
des GRETA für die
unteren Jahrgangsstufen,
Aula Standort I

Schulkonferenz

Di, 08. Sept. 2020 17:00 Uhr, Mensa Standort I

Potenzialanalyse
Kl. 8a

Mo, 14. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8b

Di, 15. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8c

Mi, 16. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8d

Do, 17. Sept. 2020

Abschlussfeier

Ein gelungener erster Schüleraustausch fand einen ebenso gelungenen Abschuss. Viel Mühe gab sich das Vorbereitungsteam bei der Vorbereitung des Abends. Liebevoll dekorierte Tische, Ton- und Präsentationstechnik verhießen einige Abwechslung.


Für den kulinarischen Genuss sorgten die deutschen Gastfamilien. Dank des hervorragenden Wetters konnte das geplante Grillen auf dem Schulhof erfolgen. Der Förderverein spendierte das Grillgut. Für alle Geschmäcker war somit etwas dabei.
Die von Herrn Klinkertz mit einer Schülergruppe gefertigten Känguru-Verkehrsschilder fanden bei allen großen Anklang und wurden zum beliebten Foto-Objekt.



Nach dem Essen kam die große Stunde der australischen Gäste. In Bild- und Videopräsentationen stellten sie ihren Kontinent und ihre Schule vor - und das in deutscher Sprache. Viel Applaus erhielten die Kurzvorträge der Schüler*innen, die alle sehr aufgeregt waren, mussten sie ihre Beiträge doch vor einem völlig unbekannten Auditorium halten.

Die Themen reichten vom Musik- und Sportangebot der Schule über die Tierwelt, Landschaften, und das Essen, bis hin zu den besonderen sprachlichen australischen Ausdrücken des Englischen. Für die anwesenden Gasteltern waren diese Einblicke ebenso interessant und teilweise überraschend wie für die deutschen Schüler*innen. Die Lehrkräfte waren fasziniert von der sehr modernen Ausstattung der Schule und den sportlichen und musikalischen Möglichkeiten. Alleine 40 Musiklehrkräfte sorgen für tägliche Proben aller Schüler*innen in verschiedenen Orchestern oder Bands. Ein eigenes großes Schwimmbad ist ebenfalls selbstverständlicher Bestandteil der Sportstätten der Schule. Da kann man als öffentliche Schule schon neidisch werden.
In jedem Fall freuen wir uns auf einen Gegenbesuch!


Bericht: ONKL, Fotos: ONKL
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz