Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

14. Nov. 2018

Aktuelles

keine Cookies mehr

Link Cookies für Besucher dieser Web-Seiten

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Anmeldetermine Jg. 5 s. Aktuelles > Anmeldetermine 2020
Anmeldetermine EF s. Oberstufe > Anmeldungen 2020

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 28. Okt. 2019

Unterrichtsfrei wg. Dienstbesprechung u. Kollegiumsausflug

Do, 31. Okt. 2019

Allerheiligen

Fr, 01. Nov. 2019 Feiertag - unterrichtsfrei

Schulpfleg­schafts­sitzung

Mi, 06. Nov. 2019 18:00 Uhr im Konferenzraum Standort I

Kennenlernfahrt

Mo, 04. Nov. 2019 bis Mi, 06. Nov. 2019
Der 5. Jahrgang fährt nach Kevelaer.

Hochschul-Hospitationswoche Q1

Mo, 04. Nov. 2019 bis Fr, 08. Nov. 2019

Vorstandssitzung
des Fördervereins

Di, 12. Nov. 2019
19:30 Uhr im Konferenzraum Standort I

Forscher- und Entdeckernachmittag

Mi, 13. Nov. 2019 - 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Forscher- und Entdeckernachmittag

Mi, 20. Nov. 2019 - 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Viertklässler sind eingeladen zum "Forscher- und Entdeckernachmittag für neugierige Naturwissenschaftler"
Treffpunkt: Aula Kircheichstraße
Anmeldeflyer im Download-Bereich unter "Aktionen"

Eltern-/Schüler-Sprechtag Sek I und Laufbahnberatung Sek II

Do, 21. Nov. 2019
14:30 bis 18:00 Uhr

Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.


Eltern-/Schüler-Sprechtag Sek I und Laufbahnberatung Sek II

Di, 26. Nov. 2019
16:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend für Eltern von Viertklässlern

Do, 28. Nov. 2019 - 19:30 Uhr
Alle Eltern und Interessierte sind eingeladen, sich über die Schulform "Gesamtschule" und unser Schulprogramm zu informieren
Ort: Aula Kircheichstraße 60

Grundschüler*innen experimentieren
wie die Profis

Ein abwechslungsreicher und lehrreicher Nachmittag liegt hinter den kleinen Forschern. Naturwissenschaften pur und zum Anfassen gab es in unseren hervorragend ausgestatteten Fachräumen. Lehrkräfte und Schüler*innen der siebten bis zehnten Jahrgangsstufen begleiteten die jungen Gäste bei ihren Experimenten, gaben Hinweise und lauschten den Vermutungen und Erklärungen.


Während die begleitenden Eltern es sich bei Kuchen und Kaffee gemütlich machten, standen Eltern aus unserer Schulpflegschaft für regen Austausch und die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Man kam zwanglos ins Gespräch. Unter unserem langjährigen Motto "Eltern für Eltern" ist es bereits Tradition, dass Erfahrungen weitergegeben werden. Hier bekommt man ehrliche Antworten auf Fragen, die man vielleicht weder den Lehrkräften noch der Schulleitung stellen möchte.

Schüler*innen der SV verkauften nicht nur Kuchen, sie waren ebenfalls auskunftsfreudig.


Warum wird mein Finger nicht nass, wenn ich ihn in Wasser tauche? Und auch das Papier bleibt trocken! Wie erstaunlich! Wer hat das größte Lungenvolumen?

Ein (erwachsener) Profi schaffte doch glatt fünf Liter! Unglaublich! Der Wasserfloh ist ja fast durchsichtig unter dem Mikroskop! Und was hat der für einen komischen Faden im Körper?


Eine bunte Mischung an Experimenten aus den drei naturwissenschaftlichen Bereichen Biologie, Physik und Chemie ließen Klein und Groß zu gemeinsamen neuen Erkenntnissen kommen. So macht Lernen Spaß!

Eine tolle Gelegenheit, unsere Schule schon einmal vor dem Tag der offenen Tür zu erleben. In der nächsten Woche, am 21.11. haben alle Interessierten noch einmal diese außergewöhnliche Gelegenheit. Wir freuen uns auf die Forscher und Entdecker aus allen Grundschulen. Anmeldungen sind noch möglich.


Bericht: ONKL, Fotos: ONKL
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz