Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

10. Mai 2019

Aktuelles

Was tun, wenn mein Kind erkrankt ist?

Handlungsempfehlung des Schulministeriums mit der Bitte um Beachtung


Schaubild
Link siehe Download-Bereich

Informationen zum Corona-Virus

Bitte beachten Sie die offiziellen Informationen der
Link Städteregion
Auch hier finden Sie Übersetzungen in verschiedene Sprachen.

Informationen zu Corona in verschiedenen Sprachen

Link Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Nachbesprechung der Potenzialanalyse Jahrgang 8


21.9.2020 - Klasse 8a
22.9.2020 - Klasse 8b
23.9.2020 - Klasse 8c
24.9.2020 - Klasse 8d
25.9.2020 - Erkrankte SuS, welche nicht zwischen dem 21. -24.9.2020 teilnehmen konnten

Sicherheits­unterweisung für Lehrkräfte

Fr, 25. Sept. 2020
Der Unterricht endet für die Sekundarstufe I nach der 4. Stunde,
WP-Klassenarbeiten werden allerdings in der 5. u. 6. Stunde geschrieben.
Der Oberstufen-Unterricht in der 8. u. 9. Std. wird erteilt.

Sitzung der Steuergruppe

Di, 29. Sept. 2020
15.00 Uhr, Raum 3.03, Standort I

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 09. Okt. 2020
Der Unterricht endet für die Jahrgänge 5 bis 10 nach der 5. Stunde. Die Oberstufe hat Unterricht nach Plan.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 26. Okt. 2020


Europatage wieder mit "Ingenieure ohne Grenzen"
Landtagsabgeordnete Eva-Maria Voigt-Küppers zu Gast


An drei Europatagen haben wir auch in diesem Jahr wieder ein Projekt im Rahmen der Europawoche durchgeführt. In Kooperation mit der gemeinnützigen Hilfsorganisation „Ingenieure ohne Grenzen“ sollten die Schülerinnen und Schüler erfahren, wie man auch mit ganz unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründen gemeinsam etwas erreichen kann, ja dass solche Unterschiede sogar hilfreich sein können. Übertragen auf den europäischen Gedanken bedeutet dies, dass auch über Grenzen hinweg die kulturelle Vielfalt eher als Chance denn als Hindernis erkannt werden sollte.


So erbauten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 und der Internationalen Vorbereitungsklasse gemeinsam Solaranlagen, Wasserkraftanlagen und einige andere technische Gerätschaften.

Der Clou war jedoch, dass die Anleitungen, die sie dafür durcharbeiten mussten, nicht auf Deutsch, sondern zum Beispiel auf Arabisch oder Englisch waren, so dass sie nicht jeder gleich gut verstand und sie sich gegenseitig stark helfen mussten. Für die Schülerinnen und Schüler unserer Schule war dies aber keine wirkliche Hürde. Sie arbeiteten Hand in Hand und erfreuten sich an den guten Ergebnissen.


Ein besonderes Highlight der Europatage war der Besuch der Landtagsabgeordneten Frau Voigt-Küppers. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler ihre zuvor erbauten Anlagen präsentieren und von ihrer kooperativen Erarbeitung berichten.

Natürlich bekamen sie aber auch die einmalige Gelegenheit der Landtagsabgeordneten Fragen zu stellen, die sie brennend interessierten.


Der Beitrag zur Europawoche liegt uns stark am Herzen, da wir so ein Zeichen setzen und den europäischen Gedanken festigen können.

Link http://epaper.supersonntag.de/2.0/#/read/ssv-l2/20190519?page=16&article=54269389
Super Sonntag Herzogenrath - Würselen - Kerkrade vom 19.05.2019
Bericht: HAGL, Fotos: HAGL
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz