logo

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

18. Feb. 2022

Aktuelles

Heureka.png
Informatik-Biber.png
bio-logisch.png

Wir gratulieren!
MINT-Wettbewerbe: HEUREKA, Informatik-Biber und bio-logisch

Fröhliche und zurecht auch ganz stolze Gesichter gab es in den letzten Wochen, als nach und nach in allen Klassen Urkunden und Preise für die erfolgreiche Teilnahme an den drei MINT-Wettbewerben HEUREKA, Informatik-Biber und bio-logisch ausgegeben wurden.

Die Bestenehrung mit allen Klassen in der Aula, wie sonst alljährlich zur Zeugnisausgabe, verlegten wir in den Klassenraum, um die Coronainfektionszahlen so gering wie möglich zu halten. Manch einer war vielleicht ganz froh nicht auf die große Bühne steigen zu müssen 😉. Natürlich hoffen wir aber, euch alle im nächsten Jahr wieder mit viel Applaus nach vorne bitten zu dürfen!

Informatik-Biber

Bild10
Nach einem gelungenen Testlauf im letzten Schuljahr im kleinen Rahmen nahmen wir nun erstmals mit über 400 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 5 bis 10 teil. Einige erreichten dabei sogar eine besondere Anerkennung oder einen 3. Rang. Das motiviert uns für das nächste Mal!

Bild6
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild1
Bild7
Bild8
Bild9
Bild11

HEUREKA! Mensch und Natur

Bild1
Seit 2016 sind wir dabei. Gut 80 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 8 knobelten auch in dieser Runde neugierig und motiviert an naturwissenschaftlichen und technischen Fragen. Hier konnten wir wieder tolle Bücher und Spiele für die Plätze 1 bis 3 vergeben.

Bild2
Bild3
Bild4
Bild5

bio-logisch!

Als fester Bestandteil unseres WP-Unterrichts im Fach Naturwissenschaften schickten wir 30 tolle Experimentierarbeiten von Schülerinnen und Schülern aus den jetzigen Jahrgängen 8 und 9 ein. Alle erhielten eine Urkunde, davon einige sogar mit dem Vermerk einer besonders erfolgreichen Teilnahme.

Foto_1
Foto_2

Die Teilnahme am Biber-Wettbewerb und am bio-logisch!-Wettbewerb ist für alle Schulen kostenfrei. Die Teilnahmegebühr für den Heureka-Wettbewerb übernahm wieder unser Förderverein. Hierfür ein großes DANKE!


Bericht: GIEL, Fotos: verschiedene TutorInnen der Klassen 5 bis 10
18.02.2022