logo

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

08. Apr. 2022

Aktuelles

Zentrale Klausur EF

Di, 24. Mai 2022
Fach: Deutsch

Christi Himmelfahrt

Do, 26. Mai 2022 Feiertag - unterrichtsfrei

Beweglicher Ferientag

Fr, 27. Mai 2022
- unterrichtsfrei

Zentrale Klausur EF

Di, 31. Mai 2022
Fach: Mathematik

Pfingstmontag

Mo, 06. Juni 2022
Feiertag - unterrichtsfrei

Fronleichnam

Do, 16. Juni 2022 Feiertag - unterrichtsfrei

Kein Brückentag!!!

Fr, 17. Juni 2022

Entlassfeier 10. Jg.

Fr, 17. Juni 2022 - 15:00 Uhr
Aula Kircheichstraße, Zugang über Zellerstraße und Casinostraße

Abiturfeier

Sa, 18. Juni 2022 - 12:30 Uhr
Aula Kircheichstraße, Zugang über Zellerstraße und Casinostraße

Wandertag

Do, 23. Juni 2022

Sporttag

Di, 21. Juni 2022 Oststadion, Sporthalle Casinostraße und außerschulische Sportangebote

Wandertag

Do, 23. Juni 2022
Beide Leistungskurse
Beide Leistungskurse

Biologieleistungskurse der Q2 experimentieren an der Uni

Nach beinahe zwei Jahren, in denen wir fast ausschließlich theoretisch arbeiten konnten, unternahmen wir am Montag endlich unsere erste Exkursion. Um den Themenbereich der Neurotoxine weiter zu vertiefen, haben wir uns dazu im Institut für Biologie II der RWTH Aachen mit der Wirkung von Pflanzenschutzmitteln auf Tiere, in unserem Fall Wasserflöhe, auseinandergesetzt.

Während der Herzschlagzählung_1
Während der Herzschlagzählung_1
Am Institut wurden wir durch zwei Betreuerinnen begrüßt und durch den Tag begleitet. Zwischendrin kam zusätzlich die Professorin Frau Martina Roß-Nickoll, Arbeitsgruppenleiterin „Ökologie und Ökotoxikologie der Lebensgemeinschaften", von der RWTH Aachen vorbei und erzählte einiges Interessante zu dem Studiengang Ökotoxikologie.

Während der Herzschlagzählung_2
Während der Herzschlagzählung_2
Danach ging es auch direkt ans Forschen an den Wasserflöhen. Die Ergebnisse wurden am Ende gesammelt und grafisch erfasst. Abschließend sprachen wir noch gemeinsam über jene Ergebnisse und analysierten diese im Sachzusammenhang.

Es war ein schöner und abwechslungsreicher Tag, an dem wir alle neue und vor allem wichtige Erkenntnisse im Fachbereich der Ökologie und Neurobiologie erlangen konnten.

Daphnia magna
Daphnia magna

Bericht:Timo Derissen, Q2, Fotos: Nico Förster-Q2, GIEL
08.04.2022