Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

01. Juli 2019

Aktuelles

Anmeldungen 5. Jg. für das Schuljahr 2019/20

Anmeldungen von Mo, 17. Feb. 2020 bis Fr, 06. März 2020
Bitte beachten Sie die Informationen unter ☞ "Aktuelles".
Karneval geschlossen.

Neu: Bitte Impfausweis mitbringen. Ab dem 1.3.2020 gilt die gesetzliche Impfpflicht gegen Masern. Auch bei fehlendem Impfschutz können alle Schüler*innen angemeldet werden!


Anmeldungen Oberstufe (EF und Q1) für das Schuljahr 2020/21

Anmeldungen ab Mo, 03. Feb. 2020
Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis und Geburtsurkunde oder Ausweis mit.

Neu: Bitte Impfausweis mitbringen. Ab dem 1.3.2020 gilt die gesetzliche Impfpflicht gegen Masern. Auch bei fehlendem Impfschutz können alle Schüler*innen angemeldet werden!


Karneval geschlossen.

Fettdonnerstag

Do, 20. Feb. 2020
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde

Karnevalsfreitag

Gestern
Beweglicher Ferientag

Rosenmontag

Mo, 24. Feb. 2020
Beweglicher Ferientag

Veilchendienstag

Di, 25. Feb. 2020
Ausgleichstag für den Tag der offenen Tür - unterrichtsfrei

Eurode-Cup

Mo, 02. März 2020
bis 09.03.2020
Internationales Fußball-Turnier mit Mannschaften aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland.

Schulpfleg­schafts­sitzung

Mi, 04. März 2020 18:00 Uhr im Konferenzraum Standort I

Lernstandserhebung VERA 8

Fr, 06. März 2020
Lernstandserhebung des 8. Jahrgangs im Fach Deutsch.
Link Infos des Landes NRW
Die Broschüren sind auch in polnischer, türkischer, russischer und arabischer Sprache hinterlegt.

Lernstandserhebung VERA 8

Di, 10. März 2020
Lernstandserhebung des 8. Jahrgangs im Fach Englisch.
Link Infos des Landes NRW
Die Broschüren sind auch in polnischer, türkischer, russischer und arabischer Sprache hinterlegt.

Mitglieder­versammlung des Fördervereins

Di, 10. März 2020 19:30 Uhr - Konferenzraum Standort I

Lernstandserhebung VERA 8

Do, 12. März 2020
Lernstandserhebung des 8. Jahrgangs im Fach Mathematik.
Link Infos des Landes NRW
Die Broschüren sind auch in polnischer, türkischer, russischer und arabischer Sprache hinterlegt.

Informationsabend für die kommende Q1

Di, 17. März 2020 - 19:30 Uhr

Eingeladen sind alle Schüler*innen der Einführungsphase EF von Gesamtschulen und Gymnasien, Eltern/Erziehungsberechtigte sowie interessierte Gäste.
Ort: Aula Standort II, Pestalozzistraße 38, Herzogenrath-Kohlscheid


Käguru-Wettbewerb der Mathematik

Do, 19. März 2020
Der 5., 6. und 7. Jahrgang nimmt in der 3./4. Stunde am Wettbewerb teil.
Link Känguru-Wettbewerb Mathematik

Abschlüsse in der Sekundarstufe II

In der gymnasialen Oberstufe der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule können verschiedene Abschlüsse erworben werden.

Abschlüsse für Gymnasiasten (G8, Ende der EF)

Schülerinnen und Schüler, die vom Gymnasium nach der Klasse 9 (mit Vermerk der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe) in die Einführungsphase der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule wechseln, können am Ende der Einführungsphase den Mittleren Schulabschluss (MSA) oder einen dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertigen Abschluss (HSA 10) erwerben.

Mit der Versetzung in die Qualifikationsphase 1 ist in der Regel zugleich der MSA erreicht.

Auch ohne eine Versetzung in die Qualifikationsphase können der MSA bzw. der HSA 10 erworben werden. Hierzu beraten die Abteilungsleitung der Oberstufe, Frau Dr. Arlt, die Koordinatorin für den Übergang in die Sek II, Frau Zurborg, sowie die jeweiligen Jahrgangsstufenleiter*innen.

Zur weiteren Information stehen entsprechende Merkblätter zur Verfügung:

Gymnasiasten, die bereits am Gymnasium die Einführungsphase (Klasse 10) durchlaufen haben, können in die Einführungsphase (Klasse 11) der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule wechseln, um den MSA bzw. HSA 10 oder die Versetzung in die Qualifikationsphase 1 zu erlangen. In diesem Fall bieten wir eine intensive laufbahnbegleitende Beratung an.

Fachhochschulreife (FHR, Ende Q1)

Am Ende des ersten Jahres der Qualifikationsphase kann an der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben werden. Die Fachhochschulreife besteht aus einem schulischen und einem berufspraktischen Teil und berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule. Der berufspraktische Teil kann im Anschluss an den schulischen Teil durch eine Berufsausbildung oder durch ein einjähriges gelenktes Praktikum nachgewiesen werden.

Bei weiteren Fragen zur Fachhochschulreife stehen die Koordinatorin für die Studien- und Berufsorientierung in der Oberstufe, Frau Sieger, und Herr Maas von der Agentur für Arbeit gerne zur Verfügung.

Allgemeine Hochschulreife (Abitur, Ende Q2)

Am Ende der Qualifikationsphase 2 kann an der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule nach der Abiturprüfung die Allgemeine Hochschulreife erworben werden. Diese berechtigt zum Studium an allen Universitäten und Fachhochschulen. Der Lehrplan und die Abiturprüfungen an der Gesamtschule entsprechen denen am Gymnasium. Daher sind auch die erworbenen Abschlüsse gleichwertig.

In mehreren Informationsveranstaltungen werden Schüler*innen und Eltern detailliert über die Vorgaben für das Abitur informiert. Zudem beraten die Beratungslehrer*innen jede Schülerin und jeden Schüler individuell im Hinblick auf die Planung der Schullaufbahn hin zum Abitur. Zwei Mal pro Schuljahr wird dazu ein Laufbahnberatungsgespräch durchgeführt, zu dem auch die Eltern herzlich eingeladen sind.

Detaillierte Informationen über die gymnasiale Oberstufe, über die Organisation, Fächerwahl und den Bereich Abitur können folgender Broschüre entnommen werden:


Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz