Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule

26. Juni 2020

Aktuelles

Beginn Ganztag Jg. 6 bis 10

Mo, 17. Aug. 2020 Ganztags-Unterricht für den 6. - 10. Jahrgang: 1. - 9. Stunde

Klassenpfleg­schafts­sitzungen Jg. 5, 7 und EF

Di, 25. Aug. 2020 19:30 Uhr im Klassenraum Ihres Kindes, Neubau Standort I (5. u. 7. Jg.)
19:30 Uhr Aula, Standort II (Jg. EF)

Klassenpfleg­schafts­sitzungen Jg. 6 und 8 an Standort I
Klassenpfleg­schaftssitzungen Jg. 9 u. 10 an Standort II

Mi, 26. Aug. 2020 19:30 Uhr im Klassenraum Ihres Kindes

Jahrgangspfleg­schafts­sitzungen Jg. Q1 und Q2

Do, 27. Aug. 2020 19:30 Uhr, Standort II, Ort s. Aushang im Foyer

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 01. Sept. 2020 18:00 Uhr, Mensa Standort I

Beginn der AGs

Do, 10. Sept. 2020

"Patrick Trick"
von Kristo Sagor

Mi, 09. Sept. 2020
Theateraufführungen
des GRETA für die
unteren Jahrgangsstufen,
Aula Standort I

Schulkonferenz

Di, 08. Sept. 2020 17:00 Uhr, Mensa Standort I

Potenzialanalyse
Kl. 8a

Mo, 14. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8b

Di, 15. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8c

Mi, 16. Sept. 2020

Potenzialanalyse
Kl. 8d

Do, 17. Sept. 2020

Qualifikationsphase

Die Qualifikationsphase bereitet in zwei Jahren auf das Zentralabitur vor. Die Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule bietet in der Q1/Q2:

  • Profilunterricht im Rahmen von Projektkursen (Profil Sport und Gesellschaft, Profil MINT und Gesellschaft, Profil Kommunikation, Kreativität und Gesellschaft),
  • ein duales Orientierungspraktikum in Kooperation mit Universitäten/Fachhochschulen,
  • eine einwöchige Studienfahrt,
  • Vertiefungskurse in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch zur individuellen Förderung,
  • Methodentage zum wissenschaftlichen Arbeiten in Kooperation mit der Universitätsbibliothek und den Hochschulen in der Q1,
  • Methodentage zu Abiturlernstrategien in der Q2,

Projektkurse

Im Rahmen eines obligatorischen einjährigen Projektkurses wird intensiv wissenschaftliches Arbeiten eingeübt. Daher entfällt an der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule für die Schülerinnen und Schüler die Verpflichtung, eine Facharbeit anzufertigen.

Die Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule fördert ihre Schülerinnen und Schüler im Hinblick darauf, besondere (sportliche, künstlerische usw.) Begabungen in die Abiturwertung einzubringen. Dies kann sowohl im Grundkursbereich (Block I der Abiturwertung) als auch auf Wunsch als fünftes Abiturfach im Rahmen der besonderen Lernleistung geschehen.

 Dr. Sabine Arlt, Abteilungsleiterin der Oberstufe
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz